LEHRE

Verpackungstechnik – Lehrberuf

Mehr als nur Papier. Für Verpackungen aus Papier, Karton, Wellpappe oder Verbundstoffen wurde der Lehrberuf Verpackungstechnik geschaffen. Er beinhaltet die technischen, wirtschaftlichen und ökologischen Grundlagen der Verpackung. Die Lehrzeit beträgt dreieinhalb Jahre. Deine Lehre kannst du in verschiedenen Sparten der Verpackungsherstellung machen. Zum Beispiel:

  • Wellpappe-Verpackungen
  • FexiblenVerpackungen
  • Faltschachtel- und Kartonagen
  • Verpackungen für Flüssigkeiten

Was macht ein/e Verpackungstechniker/in?

Du hast Freude an Maschinen und moderner Technik? Und du hast Sinn für Farben und Formen? Du bist kreativ und arbeitest gern in einem Team? Dann kannst du schon eine ganze Menge! Aber jetzt mal ganz konkret: Was macht ein/e Verpackungstechniker/in ?

  • Er oder sie entwickelt Verpackungen am Computer
  • bedient Druck-, Klebe- und Stanzmaschinen
  • überwacht alle Fertigungsabläufe
  • plant und steuert die Produktion
  • prüft die Qualität der Endprodukte
  • berät Kunden im Verkauf
  • und vieles mehr
buchstapel © rediroma verlag
buchstapel © rediroma verlag

Beruf: Buchbinder/in

Gedruckte Bücher gibt es heute viele. Doch wo und wie wird ein Buch eigentlich hergestellt? Wer bringt das Papier in seine endgültige Form? Buchbinder/in ist Lehrberuf und eine Berufsbezeichnung. Buchbinder/innen machen aus bedruckten oder unbedruckten Papierblättern fertige Bücher, Broschüren und Kalender. Und sie führen Restaurationsarbeiten an alten und wertvollen Büchern durch. Beschäftigt sind Buchbinder/nnen in Druckereien, Sortimentsbuchbindereien, Verlagen oder in Unternehmen mit  einer eigenen Hausdruckerei.

Wie ein Buch entsteht

In einer Verlagsbuchbinderei werden für die Buchproduktion größtenteils elektronisch gesteuerte Maschinen eingesetzt. Dabei arbeiten Buchbinder/innen an Spezialmaschinene wie Falz-, Schneide-, Stanz- und Deckenmaschinen. Es gibt heute auch sehr moderne Buchfertigungsstraßen: In diesen laufen alle Produktionsschritte automatisiert ab. Hier programmieren Buchbinder/innen die Maschinen, überwachen den Produktionsablauf und überprüfen die Qualität des fertigen Produkts.

Du möchtest mehr über den Beruf Buchbinder/in erfahren? Dann informier‘ dich gleich hier